Arbeitseinsatz in der NABU-Kiesgrube Göttin

Am NABU-Arbeitseinsatz (Gehölzentfernung) nahmen am 07.12.2014  12 Mitglieder teil. Die Grillwurst schmeckten nach der Arbeit wie imme sehr gut! Foto: Bodo Rudolph
Am NABU-Arbeitseinsatz (Gehölzentfernung) nahmen am 07.12.2014 12 Mitglieder teil. Die Grillwurst schmeckten nach der Arbeit wie imme sehr gut! Foto: Bodo Rudolph

Unsere Mitgliederversammlung am 08.12.2014

Unsere Mitgliederversammlung  am 08.12.2014 im Naturschutzzentrum Krugpark der Stadt Brandenburg an der Havel wurde von 29 Mitgliedern und Gästen gut besucht. Zu Gast war unser Landesvorsitzende Friedhelm Schmitz-Jersch. Er sprach zu uns zu verschiedenen aktuellen Themen.      Auf der Tagesordnung standen u. a.: 

>> Ehrungen/Danksagungen/Glückwünsche - Für ihre aktive Vereinsarbeit wurden geehrt: Klaus Scherneck und Steffen Weigmann.

>> Bericht des Vorstandes - Diesen gab der Vorsitzende ergänzt durch Kurzberichte von der Arbeit der Entomologen und über die Aktivitäten in unserer Naturschutzstation am Rietzer See.

>> Bericht des Kassenwartes – Den Kassenbericht 2013 gab der Kassenwart und informierte über die Kassenentwicklung in 2014.

>> Bericht der Kassenprüfer - Die Kassenprüfer gaben den Prüfbericht und empfahlen, den Vorstand zu entlasten.

>> Entlastung des Vorstandes - Die Entlastung wurde beschlossen.

>> Wahl eines Vorstandsmitglieds - Diese Nachwahl wurde nötig, da es zur MV im Mai nicht ausreichend Kandidaten gab. In den Vorstand gewählt wurde Manuela Engelke. 


Im Anschluss gab es Zeit für Gespräche und Nachfragen. Überaus erfreulich war die Nachricht, dass wir von der Vattenfall-Umweltstiftung eine Unterstützung unserer BUGA-Aktivitäten im Umfang von 8.800 EUR erhalten.

 

Ein sehr köstliches Abendbuffet sorgte für unser leibliches Wohl.



Machen Sie uns stark

spenden

Naturschutzjugend

Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene machen "action for nature" Mehr